SIP Trunk

Voice over IP Telefonie für Unternehmen

Der TKD Trunk hebt die gesamte Telekommunikation in die VolP-Welt. Innerhalb von 24 Stunden bearbeiten wir Anfragen. Kunden telefonieren
in Kürze digital und erleben volle Flexibilität bei standortunabhängiger Konfiguration und kostensparender Infrastruktur.

SIP Trunk

Der TKD Trunk hebt die gesamte Telekommunikation in die VolP-Welt.

Die Vorteile des SIP Trunks der TKD

0,- € Grundgebühr

Ein SIP-Trunk inklusive 10 Sprachkanälen mit Direktdurchwahl. Jeder weitere Kanal für 1,- € monatlich.

Standort- unabhängigkeit

Der SIP-Trunk ist cloud-basiert und ermöglicht Kunden eine flexible und standortunabhängige Nutzung.

Top Service

Zahlreiche Funktionen inklusive: Clip no Screening, Fax to Mail, Mail to fax uvm.

Daten- Sicherheit

Die TKD sichert Ihnen eine zertifizierte ISO-Datensicherheit zu und bietet höchste DSGVO-Standards.

Keine Vertragsbindung

Faire Verträge ohne Mindestvertragslaufzeit, flexibel dank kostenloser Tarifwechsel

MS Teams Integration

Die TKD verknüpft die Telefonanlage direkt mit Microsoft Teams für noch mehr Flexibilität.

Funktion SIP-Trunking

SIP Trunk – Kompatible Telefonanlagen

Der TKD SIP-Trunk ist mit allen gängigen Telefonanlagen kompatibel und lässt sich leicht in bestehende Systeme übertragen. Die gewünschte Anlage ist nicht vorhanden, dann kontaktieren Sie einen unserer Festnetz-Consultants, direkt über das Kontaktformular.

1,1 Cent
pro Minute

Festnetz Inland
Preis pro Minute für
Gespräche ins deutsche
Festnetz

ab 3,3 Cent
pro Minute

Festnetz Ausland
Preis pro Minute für inter-
nationale Gespräche

8,9 Cent
pro Minute

Mobile Inland
Preis pro Minute für
Gesprächeins dt.
Mobilfunknetz

ab 7,7 Cent
pro Minute

Mobile Ausland
Preis pro Minute für
in internationale
Mobilfunknetze

Voice360

Die umfangreiche Komplettlösung der TKD

Der TKD SIP-Trunk ist mit allen gängigen Telefonanlagen kompatibel und lässt sich leicht in bestehende Systeme übertragen. Die gewünschte Anlage ist nicht vorhanden, dann kontaktieren Sie einen unserer Festnetz-Consultants, direkt über das Kontaktformular.

Häufig gestellte Fragen
zum SIP-Trunk

Sie haben weitere Fragen zum LifeCycle Management? 
Wir haben die häufigsten Fragen zusammengetragen und beantworten.
Sollten weitere Fragen offen bleiben, kontaktieren Sie uns und wir informieren in einem unverbindlichen Beratungsgespräch.

Voice– / Sprachprodukt mit keiner, einer oder mehrerer Telefonnummern und einer gewünschten Anzahl von Sprachkanälen 
Zusätzliche Optionen im TKD Account: fax2mail / mail2fax (virtuelle FaxserverLösung), kostenfreier Fallback auf Handy bei Ausfall der Internetverbindung, uvm.

Wir verschlüsseln unseren Trunk auf Wunsch mit SRTP und bieten verschiedene Berechtigungsklassen für Anrufbereiche (Beispiele: nur Deutschland, nur Festnetz und Mobil, Sonderrufnummern ja / nein, Internationale Anrufe ja / nein) an.

Jeder Trunk wird mit einem sicheren, langen und komplexen Passwort geschützt. Wir legen mit dem Kunden eine Obergrenze für Einzelgesprächskosten fest. Wird das erreicht, wird der gesamte Trunk temporär für ausgehende Gespräche gesperrt, bis zur Freischaltung durch unsere Technik in Absprache mit dem Endkunden. 

Ja, wir stellen unseren Kunden kostenlos, auf Wunsch eine frische Durchwahlrufnummer (mit Block) aus dem Kundenvorwahlnetz zur Verfügung.

Ja, eine Rufnummer ist immer Eigentum unserer Kunden und kann daher bei einem Wechsel auf den TKD Trunk in jedem Falle mitgenommen / portiert werden. 

Der TKD Trunk ist, wie jeder Trunk, ein reines Voice- Festnetzprodukt, keine TK- Lösung. Der TKD Trunk benötigt IMMER einen Internetanschluss, ob im Rechenzentrum oder bei unseren Kunden vor Ort. Für den Betrieb des TKD Trunks ist eine separate TK- Lösung von Nöten. Dies kann zum Beispiel sein: 

  • IP- fähige Telefonanlage 
  • Session Border Controller (SBC) 
  • ein einzelnes SIP Telefon 
  • uvm. (FritzBox, Voice-fähige Router, etc.) 

Treten Sie mit uns in Kontakt

Vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Beratungstermin.